Montag, 27. Februar 2017

Unser Gast am 5.März: Gudrun Kremeier

Gudrun Kremeier baut Geigen und Celli! Gebürtig vom Bodensee hat sie in Mittenwald ihr Handwerk gelernt. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Gudrun nun in Amsterdam und seit 16 Jahren besitzt sie ihr Diplom als Meisterin des Geigenbaus. Als Gastdozentin gibt sie in England Restaurierung-workshops und in den USA unterrichtet sie regelmäßig Geigenbau. Gudrun wird bei uns über ihre Arbeit erzählen und einzelne Werkstücke mitnehmen, die den Entstehungsprozess eines Instruments deutlich machen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten